Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmabend MARIO

Januar 23 @ 19:45 - 22:45

Die queer Referate Graz laden dich zur österreichischen Kinopremiere von Mario mit anschließender Diskussion ein. Oliver Egger, Österreichs einziger als schwul geouteter Fußballer, wird nach dem Film für eine Diskussionsrunde zur Verfügung stehen.

Der Film und die Diskussion sind kostenlos.

Da es eine begrenzte Teilnehmer*innenzahl gibt, bitten wir um vorherige Anmeldung und Kartenreservierung unter folgenden Kontaktdaten möglich:
e-Mail: filmzentrum@filmzentrum.com
Tel: +43 316 83 05 08

Bitte beachte, dass pro E-Mailadresse nur 2 Karten reserviert werden können. Am Tag der Veranstaltung ersuchen wir dich, 30 Minuten vor der Filmvorführung die reservierten Karten im Rechbauerkino abzuholen. Reservierte, aber nicht abgeholte Karten werden an wartende Personen verteilt. Danke für dein Verständnis.

Wir möchten auch dem Rechbauerkino danken für die gute Zusammenarbeit!

Inhalt des Filmes:
Mario ist zum ersten Mail im Leben verliebt, so richtig verknallt. In Leon den Neuen aus Deutschland. Der spielt zwar auch vorne im Sturm und könnte ihm sogar gefährlich werden, wenn es darum geht, wer in die erste Mannschaft aufsteigen kann. Doch daran mag Mario jetzt nicht denken. Er will Leon spüren, riechen, in seiner Nähe sein. Das bleibt auch anderen im Klub nicht verborgen und schon bald machen erste Gerüchte die Runde. Mario sieht seine Karriere als Profi-Fußballer in Gefahr, will aber gleichzeitig Leon um keinen Preis verlieren. Er muss eine Entscheidung treffen.

Details

Datum:
Januar 23
Zeit:
19:45 - 22:45
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

pin Filmzentrum im Rechbauerkino
Rechbauerstrasse 6
Graz, 8010
+ Google Karte